Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Beilstein

sö Lauenstein, Lkr. Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Verfassung

Vorwerk, zu Lauenstein gehörig, vermutlich schon Ende 18. Jh. wüst

Ortsadel, Herrengüter
1667 : Vorwerk

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

Verlinkungen


Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1801: Rittergut Lauenstein,

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1627: Beilenstein , 1661: Beilstein , 1667: Beulenstein ,

Literatur


    0 0

    Karte

    7010