Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Eisenberg-Moritzburg

n Dresden, Lkr. Meißen

Verfassung

Landgemeinde, vor 1900 durch Umbenennung der bisherigen Landgemeinde Eisenberg (mit Schloss Moritzburg) entstanden
1934: umbenannt in Moritzburg

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

1910: 1645, 1925: 1911,

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

1900: Amtshauptmannschaft Dresden (Neustadt),

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:

seit 1900 Kirchgemeinde Eisenberg-Moritzburg

Ortsnamenformen


Literatur