Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Friedersdorf, Mittel-

Lkr. Görlitz

Verfassung

Ortsteil von Oberfriedersdorf
1938: gehörig zu Landgemeinde Friedersdorf (6)
01.01.2008: gehörig zu Neusalza-Spremberg*

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1777: Rittergut Niederfriedersdorf,

Kirchliche Organisation:

nach Oberfriedersdorf gepfarrt seit 1801, ebenso 1875 u. 1940 - 2001 zu Kirchgemeinde Friedersdorf

Ortsnamenformen

1791: Mittel Friedersdorf , 1875: Oberfriedersdorf, Schliebenscher Antheil (früher Mittelfriedersdorf) ,

Literatur

  • HONB, I 278 (Friedersdorf 7)

0 0