Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Kirstenmühle

sw Leisnig, Lkr. Mittelsachsen

Verfassung

Mühle, 1791 zur Stadt Leisnig gehörig

Siedlungsform und Gemarkung

Einzelgut in Flur Tautendorf

Bevölkerung

Verlinkungen


Verwaltungszugehörigkeit

1791: Amt Leisnig ,

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1791: Kirstenmhle (OV 254) ,

Literatur


    51.14861111 12.89694444

    Karte

    Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas