Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Welka, Klein-, Kolonie | Mały Wjelkow, kolonija

n Bautzen, Lkr. Bautzen

Verfassung

Siedlung der Herrnhuter Brüdergemeine (seit 1751 entstanden) Häusergruppe in Flur Kleinwelka
1932: eingemeindet nach Kleinwelka
1999: gehörig zu Bautzen

Ortsadel, Herrengüter
1777 : Rittergut
1858 : Rittergut

Siedlungsform und Gemarkung

regelmäßige Häuslersiedlung

Bevölkerung

1777: s. Kleinwelka, 1834: 433, 1871: 524, 1890: 552, 1910: 666, 1925: 821,

1925: Ev.-luth. 549, 1925: Kath. 17, 1925: andere 253, 1925: Ref. 2,

Verlinkungen


Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

: s. Kleinwelka,

Kirchliche Organisation:

Herrnhuter Brüdergemeinde, Betsaal 1758 u. 1930

Ortsnamenformen


Literatur


    0 0

    Karte

    23322