Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Kottewitzmühle

ö Nossen, Lkr. Meißen

Verfassung

Mühle (am 'Berg vor/unter Kottewitz' gelegen), zu Wunschwitz gehörig (1791, 1834, 1875)
1935: gehörig zu Heynitz


ältere Verfassungsverhältnisse
1203 : Mühle
1551 : Mühle
1764 : Mühle
1875 : Mühle
1990 : Mühle

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

1551: 2 Inwohner, 1875: 6,

Verlinkungen


Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1551: Rittergut Wunschwitz, 1764: Rittergut Wunschwitz,

Kirchliche Organisation:

nach Heynitz gepfarrt 1539 u. 1930 - 2001 zu Kirchgemeinde Heynitz

Ortsnamenformen

1203: Chotwiz, molendinum cum insula adiacente (CDS I/3/67) , 1551: Moller vnder Kottewicz , 1764: Wetzelmühle , 1791: Kottewitz-Mhle, Wezelmhle (OV 276, 613) , 1834: Wetzelsmühle (OV) , 1875: Berg vor Kottewitz (Berg unter Kottewitz), Mühle , 1990: Wetzelmühle (Top 50) ,

Literatur


    51.07583333 13.40361111

    Karte

    10152