Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Kreischau (1)

ö Eilenburg, Lkr. Nordsachsen

Verfassung

Ortswüstung s Hohenprießnitz


ältere Verfassungsverhältnisse
1450 : wüste Mark
1791 : wüste Mark

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

Verlinkungen


Verwaltungszugehörigkeit

1791: Amt Eilenburg ,

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1350: prata dicta Crischow (LBFS 115) , 1378: Krischow , 1394: Krischaw , 1400 (um 1400): Kryeschawe , 1450: Kryschaw, verwüstete Mark , 1791: Kreyschau, eine wste Mark bey Hohenpriesnitz , FN:: Kreischauer Aue, -Kabeln, -Anger, -Göhren ,

Literatur

  • HONB, I 535

0 0

Karte

30376