Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Lautendorf (1)

n Großenhain, Lkr. Meißen

Verfassung

Dorf, Ortsteil von Frauenhain
1994: gehörig zu Röderaue

Siedlungsform und Gemarkung

Straßendorf, Gewannflur, Fläche s. Frauenhain ha

Bevölkerung

1552: 10 besessene(r) Mann, 9 Inwohner, 1764: 8 besessene(r) Mann, 2 Häusler, 12 Hufen je 24 Scheffel,

Verlinkungen

Grundherrschaft

1552: Rittergut Zabeltitz, 1590: Amtsdorf , 1748: Amtsdorf , 1764: Rittergut Zabeltitz,

Kirchliche Organisation:

nach Frauenhain gepfarrt

Ortsnamenformen

1284: Lubotendorf , 1350: Lutendorf , 1506: Leuttendorf (HOV) , 1508: Lawtendorff , 1527: Lauttendorf ,

Literatur


51.39 13.48138889

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas