Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Lichtenhain (2)

Lkr. Mittelsachsen

Verfassung

Einzelgut > Vorstadt von Leisnig im 15. Jh., in der Stadt aufgegangen

Ortsadel, Herrengüter
1390/93 : Vorwerk allodium (landesherrl. Vorwerk)
1408 : Vorwerk (Verkauf an Stadt Leisnig)
1504 : Vorwerk

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

Verlinkungen


Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:

nach Leisnig gepfarrt 1529

Ortsnamenformen

1390/93: Lichtenhain, Lichtenhayn , 1403: Lichtenhan , 1408: forwerg zcu Lichtenhain vor der Stad zcu lissenig gelegin , 1504: Lichtenhaynn (HOV) , 1516: Lichtenhayn ,

Literatur

  • DS, 20, 167

0 0

Karte

2129