Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Meschwitz (2)

sw Meißen, Lkr. Meißen

Verfassung

Ortsteil von Barnitz
1935: gehörig zu Krögis
1994: gehörig zu Käbschütztal

Siedlungsform und Gemarkung

Bauernweiler in Flur Barnitz

Bevölkerung

1551: 2 besessene(r) Mann, 3 Gärtner, 6 Inwohner, 1764: 1 besessene(r) Mann, 2 Häusler, 3 Hufen je 24 Scheffel,

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1551: Rittergut Deila, 1554: Rittergut Leutewitz, 1696: Rittergut Leutewitz, 1764: Rittergut Leutewitz,

Kirchliche Organisation:

nach Krögis gepfarrt 1840 - 2001 zu Kirchgemeinde Krögis

Ortsnamenformen

1466: Meczschewicz , 1551: Meczswicz , 1791: Metzschwig, Meschwitz , 1816: Meschwitz oder Matzschwitz (HOV) , 1856: Möschwitz (HOV) , 1908: Meschwitz (Metzschwitz) ,

Literatur

  • HONB, II 32-33 (Metzschwitz)

51.11916667 13.36111111

Karte

10196