Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Sohland, Mittel- (1)

Lkr. Bautzen

Verfassung

Dorfteil, Landgemeinde
1877: vereinigt mit Niedersohland (1), Obersohland (1)* und Wendischsohland* zu Sohland a. d. Spree

Ortsadel, Herrengüter
1777 : Rittergut
1858 : Rittergut
1875 : Rittergut

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

1777: 3 besessene(r) Mann, 13 Gärtner, 22 Häusler, 1834: 686, 1871: 1143,

1834: Kath. 4,

Verlinkungen

Grundherrschaft

1777: Rittergut Mittelsohland,

Kirchliche Organisation:

s. Sohland a. d. Spree

Ortsnamenformen

1875: Mittelsohland (der rothe Hof) ,

Literatur


0 0