Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Siebeneichen (2)

nö Roßwein, Lkr. Mittelsachsen

Verfassung

Vorwerk > Ortsteil von Wettersdorf
1950: gehörig zu Wetterwitz
1974: gehörig zu Gleisberg
1994: gehörig zu Roßwein

Ortsadel, Herrengüter
1791 : Vorwerk
1875 : Vorwerk

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1791: Rittergut Choren,

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1791: Siebeneichen, b. Alt-Choren (OV 535) , 1800, um: Siebeneichen (Mb 143) ,

Literatur

  • DS, 20, 314

51.09527778 13.22666667

Karte

2232