Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Städten

sö Rochlitz, Lkr. Mittelsachsen

Verfassung

Landgemeinde
1935: gebildet aus Großstädten und Kleinstädten
1950: eingemeindet nach Zetteritz*
1994: gehörig zu Seelitz (2)

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

1939: 100, 1946: 187,

Verlinkungen


Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:

2001 zu Kirchgemeinde Seelitz

Ortsnamenformen

1939: Städten in Sachsen (Stat. DR) ,

Literatur


    51.02138889 12.84694444

    Karte

    Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas