Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Triebisch, An der

sw Meißen, Lkr. Meißen

Verfassung

Ortsteil von Meißen, seit dem 19. Jh. Triebischtal genannt

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

1764: 3 Häusler,

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1764: Erbamtsdorf Meißen,

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1764: An der Triebsche , 1791: Trbischhuser , 1875: Triebischtal (Mühlenaue) ,

Literatur

  • HONB, II 522 (Triebischtal 1)

0 0

Karte

10329