Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Veste † (Wüstung)

sw Mügeln, Lkr. Nordsachsen

Verfassung

befestigte Anlage (8./9. bis 13./14. Jh.), mit Ortswüstung(?), am Fuß des Festenberges gelegen in Flur Baderitz (2)


ältere Verfassungsverhältnisse
1003 : urbs Mogilina, s. a. Mügeln (1)
1276 : castrum
1350 : villa

Ortsadel, Herrengüter
1161 : Herrensitz, s. a. Mügeln (1)
1221 : Herrensitz, s. a. Baderitz (2)

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

Verlinkungen


Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1276: castrum Veste, castrum Mogelin , 1308: castrum quondam Vesta , 1347: zcu der Veste, de castro Veste , 1350: villa Vesten , 17./18. Jh.: Alte gemein ufm Festenbergk , FN:: der Festen Berg (19. Jh.) ,

Literatur


51.22055556 13.01666667

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas