Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Fischendorf

n Leisnig, Lkr. Mittelsachsen

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
1965: eingemeindet nach Leisnig

Siedlungsform und Gemarkung

Platzdorf, Block- u. Streifenflur, 126 ha

Bevölkerung

1548/51: 13 besessene(r) Mann, 19 Inwohner, 175 Scheffel Feld, 1748: 13 Gärtner, 7 Häusler, 1834: 160, 1871: 352, 1890: 595, 1910: 603, 1925: 603, 1939: 693, 1946: 1077, 1950: 1001, 1964: 849,

1834: Ref. 1, 1925: Ev.-luth. 581, 1925: Ref. 1, 1925: Kath. 2, 1925: andere 19,

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1548: Amtsdorf , 1764: Amtsdorf ,

Kirchliche Organisation:

nach Tragnitz gepfarrt 1529 u. 1930 - 2001 zu Kirchgemeinde Tragnitz

Ortsnamenformen

1273: Vischerstorf (SchR 1002) , 1378: Vischerdorf (RDMM 309) , 1532: Fischdorff undter Leyßnick , 1548: Fieschenndorf, Fischenndorff ,

Literatur

  • HONB, I 262
  • HSt Sa, 96
  • BKD Sa, 25, 51-52

51.16722222 12.92555556

Karte

2050