Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Fraureuth

sw Werdau, Lkr. Zwickau

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
1998: Zusammenschluss mit Ruppertsgrün (2) zu Landgemeinde Fraureuth

Siedlungsform und Gemarkung

Waldhufendorf, Waldhufen, 928 ha

Bevölkerung

1811: 159 Häuser, 1867: 1718, 1895: 3025, 1910: 3369, 1939: 3667, 1946: 4311, 1950: 4249, 1964: 4570, 1990: 3675, 1994: 4570,

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1811: amtsunmittelbar ,

Kirchliche Organisation:

um 1500: FilK von Beiersdorf (Archidiakonat Propstei Zeitz, Dekanat Greiz/Nb) /

FilK von Beiersdorf bis 1578, seitdem Pfarrkirche(n) - 2001 Kirchgemeinde Fraureuth (Ev.-Luth. Kirche in Thüringen). -- römisch-katholisch FilK von Werdau 2002

Ortsnamenformen

1350: Frowenrt (LBFS 3) , 1375: Vrowenrt (PN) , 1385: Frauenreud (PN) , 1460: Frawenrewth , 1510: Frawenreuth ,

Literatur

  • HONB, I 272-273
  • Dehio Sa, II 254

50.69972222 12.34416667

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas