Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Höllensteg

sw Oelsnitz, Vogtlandkreis

Verfassung

Einzelgut > Häusergruppe in Flur Posseck, zu diesem gehörig (1875)
1993: gehörig zu Triebel/Vogtl.

Ortsadel, Herrengüter
1752 : Vorwerk

Siedlungsform und Gemarkung

Streusiedlung

Bevölkerung

1764: s. Haselrain, 1834: 40, 1871: 58, 1890: 24,

Verlinkungen

Grundherrschaft

1764: Rittergut Posseck,

Kirchliche Organisation:

nach Posseck gepfarrt 1752 u. 1930

Ortsnamenformen

1752: Hölenstegen ,

Literatur


50.33666667 12.1075

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas