Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Scherbitz, Neu-

nw Leipzig, Kreisfr. Stadt Leipzig

Verfassung

seit 1661 Bezeichnung des Vorwerkes/Rittergutes von Gundorf
1934: gehörig zu Böhlitz-Ehrenberg
1999: gehörig zu Leipzig (1)

Ortsadel, Herrengüter
1791 : Rittergut
1834 : Lehngut
1858 : Rittergut
1875 : Rittergut

Siedlungsform und Gemarkung

Einzelgut in Flur Gundorf

Bevölkerung

1834: 74, 1875: 6,

Verlinkungen

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:

nach Gundorf gefarrt 1834 u. 1875

Ortsnamenformen

1791: Neu Scherbitz , 1834: Neuscherbitz ,

Literatur


51.36361111 12.25222222

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas