Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Hermsdorf, (2) Ober-

nw Freital, Lkr. Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
1973: eingemeindet nach Braunsdorf (3)
1994: gehörig zu Kesselsdorf
2001: gehörig zu Wilsdruff

Siedlungsform und Gemarkung

Platzdorf, Waldhufenflur, 254 ha

Bevölkerung

1547/54: 11 besessene(r) Mann, 2 Inwohner, 7 Hufen, 1764: 16 besessene(r) Mann, 1 Häusler, 7 Hufen, 1834: 171, 1871: 380, 1890: 604, 1910: 819, 1925: 733, 1939: 762, 1946: 884, 1950: 923, 1964: 741,

1925: Ev.-luth. 701, 1925: Kath. 5, 1925: andere 27,

Verlinkungen

Grundherrschaft

1554: Hospitalamtsdorf , 1764: Hospitalamtsdorf ,

Kirchliche Organisation:

nach Kesselsdorf gepfarrt 1539 u. 1930 - 2001 zu Kirchgemeinde Kesselsdorf

Ortsnamenformen

1140: Hermanni villa (CDS I/2/134) , 1315: Hermansdorf , 1445/47: Hermestorf, Hermerstorf , 1547: Oberhermsdorff ,

Literatur

  • HONB, I 417

51.02222222 13.59055556

Karte

8089