Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Reudnitz (1) († zeitweilige Wüstung)

nö Dahlen, Lkr. Nordsachsen

Verfassung

Ortswüstung w Olganitz > Forsthaus 1791 Schankgut und Forsthaus 1875, zu Olganitz gehörig
1969: gehörig zu Sörnewitz (2)
1994: gehörig zu Cavertitz


ältere Verfassungsverhältnisse
1253 : villa

Ortsadel, Herrengüter
1382 : gut

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

1875: 11,

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:

2001 zu Kirchgemeinde Cavertitz

Ortsnamenformen

1253: Rudeniz , 1382: Rudenicz , 1791: Reudnitz , 1820: das Reidnitz Haus , 1875: Reudnitz ,

Literatur


51.41305556 13.06861111

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas