Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Wolfheim

ö Dommitzsch, Lkr. Nordsachsen

Verfassung

Ortswüstung ö Dommitzsch

Ortsadel, Herrengüter
1198 : Herrensitz
1214 : curia
1267 : allodium

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

Verlinkungen


Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1198: Wilhelmus et Ruddolfus, filii Theodrici de Woltheim (wohl verlesen für Wolfheim) , 1211: Fridehelmus de Wolfheim , 1214: curia, que dicitur Wulfeim , 1267: allodium situm in loco, qui Wolfheim vulgariter nuncupatur , 1289: Wolfheim ,

Literatur

  • HONB, II 609

0 0

Karte

30536