Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Bernsbach

n Schwarzenberg, Erzgebirgskreis

Verfassung


1938: Oberpfannenstiel eingemeindet

Siedlungsform und Gemarkung

Waldhufendorf, Waldhufen, 486 ha

Bevölkerung

1548/51: 11 besessene(r) Mann, 33 Häusler, 15 Inwohner, 12½ Hufen, 1764: 25 besessene(r) Mann, 21 Gärtner, 49 Häusler, 12½ Hufen je 36 Scheffel, 1834: 1390, 1871: 1790, 1890: 2378, 1910: 3601, 1925: 4243, 1939: 5832, 1946: 5812, 1950: 8821, 1964: 6136, 1990: 4251, 2000: 4735,

1925: Ev.-luth. 3997, 1925: Kath. 110, 1925: andere 136,

Verlinkungen


Grundherrschaft

1548: Amtsdorf , 1764: Amtsdorf ,

Kirchliche Organisation:

nach Beierfeld gepfarrt 1548, FilK von Beierfeld seit 1681, Pfarrkirche(n) seit 1691, ebenso 1940 - 2001 Kirchgemeinde Bernsbach

Ortsnamenformen

1240: Wernhardißpach , 1460: Pernspoch , 1531: Bernsbach , 1546: Pernspach , 1568: Bernsbach ,

Literatur

  • BKD Sa, 8, 7
  • Dehio Sa, II 72-73
  • Grünberg, I 41

50.57638889 12.77305556

Karte

21012