Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Buchenhain

ö Bad Gottleuba, Lkr. Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Verfassung

Ortsteil von Markersbach (1), Mitte 19. Jh. auf Flur des ehemaligen Hammergutes Kammerhof angelegt
1970: gehörig zu Landgemeinde Bahratal
1999: gehörig zu Bad Gottleuba-Berggießhübel

Siedlungsform und Gemarkung

lockere Häuslerzeile, Parzellen in Flur Markersbach

Bevölkerung

1875: 73,

Verlinkungen


Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1875: Buchenhain (Neuer Anbau) ,

Literatur


    50.83888889 14.00722222

    Karte

    Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas