Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Ebenheit (1), (Königsteiner)

n Königstein, Lkr. Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Verfassung

Dorf (noch 1834) > Stadtteil von Königstein (1875), rechts der Elbe am Fuße des Liliensteins gelegen


ältere Verfassungsverhältnisse
1572 : Dörflein

Siedlungsform und Gemarkung

einreihiges Waldhufendorf in Flur Königstein, Waldhufen

Bevölkerung

1548: 3 besessene(r) Mann, 1755: 11 besessene(r) Mann, 1834: 75, 1875: mit Halberstadt 252,

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1489: die Ebent, die do leit under dem Lilienstein uff der ebent , 1548: uff der Ebendt , 1572: dorfflein die Ebent genandt , 1600 [um 1600]: Vf der Konigsteiner Ebent , 1656: uff der Königsteinischen Ebendt , 1791: Ebenheit , 1834: Ebenheit (unterm Lilienstein) ,

Literatur


50.92638889 14.07

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas