Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Harzberg

w Falkenstein, Vogtlandkreis

Verfassung

einzelnes Haus, zu Mechelgrün gehörig (1791 und 1834) > Häusergruppe, anteilig zu Zschockau (2) u. zu Trieb/Vogtland (1875);
seit 1934: Anteil Zschockau zu Mechelgrün
seit 1996: gehörig zu Neuensalz
seit 1999: Anteil Trieb zu gehörig zu Falkenstein/Vogtland

Siedlungsform und Gemarkung

Streusiedlung

Bevölkerung

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

1791: Amt Plauen , 1834: Amt Plauen , 1875: Amtshauptmannschaft Auerbach (Ant. Trieb), 1875: Amtshauptmannschaft Plauen (Ant. Zschockau), 1952: Landkreis Auerbach (Ant. Trieb), 1952: Landkreis Plauen (Ant. Zschockau), 1994: Landkreis Plauen (Ant. Zschockau), 1994: Landkreis Auerbach (Ant. Trieb), 1996: Landkreis Vogtlandkreis , 2008: Vogtlandkreis ,

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:

nach Bergen gepfarrt 1840 u. 1930 - 2001 zu Kirchgemeinde Bergen

Ortsnamenformen

1791: Harzberg, oder Harzhaus , 1834: Harzhaus (Harzberg) , 1875: Harzberg ,

Literatur


    50.48277778 12.27388889

    Karte

    Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas