Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Haselbach, Nieder-

ö Lengefeld, Erzgebirgskreis

Verfassung

Dorf (mit Flurteil nördlich des Haselbaches) Ortsteil von Haselbach
1974: gehörig zu Dörnthal
1999: gehörig zu Pfaffroda (2)

Ortsadel, Herrengüter
1696 : Rittergut
1834 : Rittergut

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

1551: 11 besessene(r) Mann, 4 Häusler, 18 Inwohner, 1764: 9 besessene(r) Mann, 20 Gärtner, 18 Häusler, 9 Hufen,

Verlinkungen

Grundherrschaft

1551: Rittergut Drebach, 1606: Rittergut Drebach, 1696: Rittergut Niederhaselbach, 1764: Rittergut Niederhaselbach,

Kirchliche Organisation:

nach Mittelsaida gepfarrt 1539 u. 1752, nach Forchheim 1838 u. 1930 - 2001 zu Kirchgemeinde Forchheim

Ortsnamenformen

: s. Haselbach ,

Literatur


    50.72972222 13.30027778

    Karte

    Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas