Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Jugelsburg

s Adorf, Vogtlandkreis

Verfassung

Einzelgut > Dorf (1875) Landgemeinde mit Ortsteil Carlsgasse
1950: eingemeindet nach Adorf

Ortsadel, Herrengüter
1542 : Vorwerk
1583 : Rittergut
1875 : Rittergut

Siedlungsform und Gemarkung

Gutssiedlung mit Häuslerreihe u. Streusiedlung, Parzellenflur, 109 ha

Bevölkerung

1793: 10 Gärtner, 32 Häusler, 1834: 343, 1871: 372, 1890: 411, 1910: 817, 1925: 725, 1939: 606, 1946: 624,

1834: Kath. 2, 1925: Ev.-luth. 619, 1925: Ref. 1, 1925: Kath. 79, 1925: andere 26,

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1542: Vorwerk/Rittergut Jugelsburg, 1764: Vorwerk/Rittergut Jugelsburg,

Kirchliche Organisation:

nach Adorf gepfarrt 1582 u. 1930 - 2001 zu Kirchgemeinde Adorf

Ortsnamenformen

1483: vff der Gugelsperg , 1491: auf der Gugelsburg , 1542: uff der Gugelssburgkh , 1557: Jugelsburg , 1578: Jugelspurgk , 1582: Gugelsburgk , 1791: Jugelsburg ,

Literatur


50.3125 12.26527778

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas