Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Kötzschau

w Löbau, Lkr. Görlitz

Verfassung

Dorf in Flur Kleindehsa Ortsteil von diesem
1994: gehörig zu Lawalde

Siedlungsform und Gemarkung

Waldstreifendorf

Bevölkerung

1777: 10 Gärtner, 1834: 68, 1871: 60, 1890: 94,

Verlinkungen

Grundherrschaft

1777: Rittergut Kleindehsa,

Kirchliche Organisation:

nach Lawalde gepfarrt [1540] u. 1930

Ortsnamenformen

1546: Ketschenborn , 1547: Keytschendorff , 1573: Kätsche, Ketscha , 1651: Ketscha , 1732: Ketsche , 1791: Ketzscha, Kötzscha , 1800: Kötsche , 1834: Kötzschau ,

Literatur


51.10083333 14.57722222

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas