Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Landesgemeinde

sw Klingenthal, Vogtlandkreis

Verfassung

Dorf, Ortsteil von Zwota
1908: umgegliedert nach Erlbach (2)

Siedlungsform und Gemarkung

Streusiedlung13 ha

Bevölkerung

1771: 2 besessene(r) Mann, 1834: 37, 1871: 42, 1890: 22,

Verlinkungen

Grundherrschaft

1771: amtsunmittelbar ,

Kirchliche Organisation:

nach Klingenthal gepfarrt 1752 u. 1840, seit 1868 nach Erlbach

Ortsnamenformen

1542: eyn orthwaldes die Lanndesgemeynn ob den dorff Goppelsgruhnn , 1583: in der Landsgemein , 1633: im Holtzhau auf der Landsgemein , 1771: Landesgemeine , 1816: Landesgemeinde ,

Literatur


50.32805556 12.40861111

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas