Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Lerchenberg

s Wildenfels, Lkr. Zwickau

Verfassung

Häusergruppe in Flur Langenbach (2) Ortsteil von diesem
1996: gehörig zu Langenweißbach

Siedlungsform und Gemarkung

Streusiedlung

Bevölkerung

1555: 3 besessene(r) Mann, 1750: s. Langenbach, 1834: 85, 1871: 78, 1890: 110,

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1750: Amtsdorf ,

Kirchliche Organisation:

nach Langenbach gepfarrt 1555 u. 1930

Ortsnamenformen

1555: Lerchenbergk (HOV) , 1875: Lerchenberg (HOV) ,

Literatur


    50.64166667 12.61944444

    Karte

    22074