Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Liebstein

nw Görlitz, Lkr. Görlitz

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
1950: eingemeindet nach Kunnersdorf (2)
1994: gehörig zu Schöpstal
01.07.2005: als Gemeindeteil von Schöpstal gestrichen*

Ortsadel, Herrengüter
1525 : Rittergut
1885 : Rittergut

Siedlungsform und Gemarkung

erweiterter Rundweiler, Gutsblockflur, 180 ha

Bevölkerung

1777: 6 Gärtner, 4 Häusler, 1825: 125, 1871: 132, 1885: 142, 1905: 105, 1925: 118, 1939: 112, 1946: 189,

Verlinkungen

Grundherrschaft

1525: Rittergut Liebstein, 1777: Rittergut Liebstein,

Kirchliche Organisation:

nach Kunnersdorf gepfarrt [1545] u. 1925 - 2004 zu Kirchgemeinde Kunnersdorf (Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische-Oberlausitz)

Ortsnamenformen

1330 (um 1330): Lybenstein (PN) , 1350 (um 1350): Liebensteyn , 1414: Lybinstein , 1490: Libenstein , 1525: gut und dorff gnandt der Libenstein , 1596: Liebenstein , 1726: Liebstein ,

Literatur


51.19777778 14.90222222

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas