Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Linda (2)

s Kohren-Sahlis, Lkr. Leipzig

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
1950: eingemeindet nach Jahnshain
1999: gehörig zu Kohren-Sahlis

Siedlungsform und Gemarkung

Waldhufendorf, Waldhufen, 336 ha

Bevölkerung

1551: 18 besessene(r) Mann, 13 Inwohner, 1764: 15 besessene(r) Mann, 2 Gärtner, 13 Häusler, 7½ Hufen je 12 Acker, 1834: 209, 1871: 213, 1890: 186, 1910: 169, 1925: 184, 1939: 167, 1946: 282,

1925: Ev.-luth. 177, 1925: andere 7,

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1551: Rittergut Sahlis, 1696: Rittergut Sahlis, 1764: Rittergut Sahlis,

Kirchliche Organisation:

nach Kohren gepfarrt 1555 u. 1930 - 2001 zu Kirchgemeinde Kohren-Sahlis

Ortsnamenformen

1393: Lindaw , 1426: Lindaw , 1551: Linda (HOV) , 1791: Lindau , 1875: Linda b. Penig ,

Literatur


50.99638889 12.62388889

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas