Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Neuwalde

sw Herrnhut, Lkr. Görlitz

Verfassung

Häusergruppe in Flur Niederleutersdorf Ortsteil von diesem
1907: gehörig zu Leutersdorf

Siedlungsform und Gemarkung

regelloser Häuslerabbau

Bevölkerung

1785: 2 besessene(r) Mann, 8 Häusler, 1834: 54, 1875: 67,

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:

2001 zu Christus-Kirchgemeinde Leutersdorf

Ortsnamenformen

1791: Neuwalde , 1805: Nauwald , 1875: Neuwalde ,

Literatur


50.96333333 14.62083333

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas