Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Planitz, Ober-

s Zwickau, Lkr. Zwickau

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
1923: Ortsteil von Planitz (2)
1944: gehörig zu Zwickau

Siedlungsform und Gemarkung

Waldhufendorf, Waldhufen, 336 ha

Bevölkerung

1551: 21 besessene(r) Mann, 24 Inwohner, 1764: 18 besessene(r) Mann, 4 Gärtner, 24 Häusler, 10 5/6 Hufen je 24 Scheffel, 1834: 418, 1871: 3720, 1890: 6126, 1910: 12296,

Grundherrschaft

1551: Rittergut Planitz, 1696: Rittergut Planitz, 1764: Rittergut Planitz,

Kirchliche Organisation:

nach Niederplanitz gepfarrt 1555 u. 1930 - 2001 Lukas-Kirchgemeinde Planitz-Rottmannsdorf

Ortsnamenformen

: ältere Belege s. a. Niederplanitz , 1551: Ober Plaunitz (HOV) , 1606: Ober Planiz (HOV) , 1791: Ober Planitz ,

Literatur


50.68027778 12.47555556

Karte

22097