Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Preske | Praskow

w Bautzen, Lkr. Bautzen

Verfassung

Dorf in Flur Kleinförstchen Ortsteil von diesem
1974: gehörig zu Göda

Siedlungsform und Gemarkung

lockerer Häuslerabbau

Bevölkerung

1580: 3 Gärtner, 3 Häusler, 1777: 2 Gärtner, 7 Häusler, 1834: 53, 1871: 69, 1890: 58,

Verlinkungen

Grundherrschaft

1580: Rittergut Kleinförstchen, 1777: Rittergut Kleinförstchen, 1834: Anteil Rittergut Dahren,

Kirchliche Organisation:

nach Göda gepfarrt 1580 u. 1930 - 2001 zu Kirchgemeinde Göda

Ortsnamenformen

1580: Prascko , 1617: Praske , 1731: Presca , 1777: Breßke , 1791: Brßke, Preßke , 1836: Preßke (Breske) ,

Literatur


51.17388889 14.34138889

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas