Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Siegmar-Schönau St°

w Chemnitz, Kreisfr. Stadt Chemnitz

Verfassung

Stadt
1935: gebildet aus Siegmar und Schönau (2)
1950: eingemeindet nach Chemnitz


ältere Verfassungsverhältnisse
1935 : Stadt

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

1939: 19956, 1946: 21591,

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:

ev. s. die Ortsteil -- römisch-katholisch Pfarrvikarie von Chemnitz, St. Johann, seit 1946

Ortsnamenformen


Literatur

  • HONB, II 422
  • DStB, II 213-214

0 0