Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Wilhelmsfeld

s Weißwasser, Lkr. Görlitz

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
vor 1925: eingemeindet nach Kringelsdorf
1996: gehörig zu Boxberg/O.L.

Siedlungsform und Gemarkung

Gassendorf, Gutsblock- u. gelängeähnliche Streifenflur, 283 ha

Bevölkerung

1871: 72, 1885: 64, 1905: 65,

Verlinkungen


Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:

nach Klitten gepfarrt 1871 u. 1925

Ortsnamenformen

1831/45: Wilhelmsfeld ,

Literatur


51.38944444 14.62166667

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas