Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Zwiesel

n Bad Gottleuba, Lkr. Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Verfassung

Hammergut > Ortsteil von Berggießhübel (1875)
1999: gehörig zu Bad Gottleuba-Berggießhübel


ältere Verfassungsverhältnisse
1516 : Hammergut
1791 : Hammergut

Siedlungsform und Gemarkung

lockere Häuslerreihe

Bevölkerung

1764: 4 Häusler, 1875: 129,

Verlinkungen

Grundherrschaft

1622: Rittergut Cotta, 1764: Rittergut Cotta,

Kirchliche Organisation:

nach Berggießhübel gepfarrt 1752 u. 1930 - 2001 zu Kirchgemeinde Berggießhübel-Cotta

Ortsnamenformen

1516: hamer dye Zweßel gnant , 1622: Zwiesel (Zcysel) , 1791: Zwiesel ,

Literatur


50.87916667 13.96888889

Karte

11271