Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Poppitz (1) † (Wüstung)

w Dresden, Kreisfr. Stadt Dresden

Verfassung

ehemals Dorf vor dem Wilsdruffer Tor, gehörte seit 1550 zu Dresden, in Flur Dresden-Altstadt aufgegangen (identisch mit Lonnßewitz?) > Vorstadt von Dresden


ältere Verfassungsverhältnisse
1350 : villa
1791 : Vorstadt
1834 : Vorstadt

Siedlungsform und Gemarkung

länglicher Rundweiler

Bevölkerung

1512: 43 besessene(r) Mann,

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

1791: Amt Dresden , 1834: Amt Dresden ,

Grundherrschaft

1512: Pfarrer zu Dresden, 1539: Rat zu Dresden-Altstadt,

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1315: Popuicz , 1316: Poppewitz , 1350: Popuwicz , 1370: uf der ml zcu Popewicz vor der stad zcu Dresden , 1408: Poppewicz , 1429: Puppewicz , 16. Jh.: Popsdorf , 1791: Poppitz, eine Vorstadt vorm Wilsdruffer Thore ,

Literatur


0 0