Erzgebirgskreis SVG ToolTip

Rostack (Rostagk)

w Dresden, Kreisfr. Stadt Dresden

Verfassung

Ortswüstung im W der Stadtflur Dresden-Altstadt, bei Löbtau, Cotta (1) und Ostra

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

Verlinkungen


Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1326: Rodstok circa Dresden , 1402: Radestog prope Dresden , 1416: veld gnand der Rostog , 1425: agker vff dem Radestogke , 1429: acker uff dem Ratstock , 1459: Den acker vff dem Rodisstocke , 1478: acker vff dem Roßstock , 1509: im Rostagk uber der Weystritz , 1547: Stück Acker vffm Rostacker ,

Literatur

  • HONB, II 311

0 0

Karte

8200