Sie sind hier:

Altmannsgrün (2)

sw Treuen, Vogtlandkreis | 410m


50.513° | 12.295° TK25: 5439

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
  • 1993: eingemeindet nach Treuen

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

Waldhufendorf Waldhufen, 555 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1557: 19 besessene(r) Mann, 2 Häusler, 9 Inwohner
  • 1764: 32 besessene(r) Mann, 5 Häusler, 4 Hufen je 30 Scheffel
  • 1834: 247
  • 1871: 387
  • 1890: 395
  • 1910: 514
  • 1925: 507
  • 1939: 434
  • 1946: 476
  • 1950: 466
  • 1964: 439
  • 1990: 304

  • 1925: Römisch-Katholisch 4
  • 1925: andere 20
  • 1925: Evangelisch-lutherisch 483

Verlinkungen

50.513° | 12.295° TK25: 5439

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1583: Amtsdorf
  • 1764: Anteil Rittergut Treuen obern u. untern Teils
  • 1764: Rittergut Neuensalz
  • 1764: Amtsdorf

Kirchliche Organisation

nach Treuen gepfarrt 1578 u. 1930 - 2001 zu KG Treuen

Ortsnamenformen

  • 1333: Altmansgruͤn (UB Vö. I 735)
  • 1418: Altmanßgrun
  • 1428: Altmansgrün
  • 1473: Algmerßgrune
  • 1506: Altmannsgrun
  • 1875: Altmannsgrün b. Treuen

Literatur

Verlinkungen