Sie sind hier:

Börnichen/Erzgeb.

ö Zschopau, Erzgebirgskreis | 521m


50.75° | 13.1416° TK25: 5244

Verfassung

Dorf, Landgemeinde

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

halbkreisförmiges Waldhufendorf Waldhufen, 445 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1551: 18 besessene(r) Mann, 2 Gärtner, 14 Inwohner, 13½ Hufen
  • 1764: 18 besessene(r) Mann, 28 Häusler, 13½ Hufen je 10-12 Scheffel
  • 1834: 542
  • 1871: 945
  • 1890: 1184
  • 1910: 1318
  • 1925: 1445
  • 1939: 1548
  • 1946: 1445
  • 1950: 1465
  • 1964: 1367
  • 1990: 977
  • 2000: 1125

  • 1834: Römisch-Katholisch 4
  • 1925: Evangelisch-lutherisch 1435
  • 1925: Römisch-Katholisch 7
  • 1925: andere 3

Verlinkungen

50.75° | 13.1416° TK25: 5244

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1551: Amtsdorf
  • 1764: Amtsdorf

Kirchliche Organisation

nach Waldkirchen gepfarrt 1555 u. 1840, seit 1900 FilK von Waldkirchen, seit 1908 PfK mit eingepfarrtem Ort Neunzehnhain, ebenso 1930 - 2001 KG Börnichen, SK von Waldkirchen

Ortsnamenformen

  • 1350: Burnichin (LBFS 61)
  • 1378: Bornichen (RDMM 249)
  • 1457: Bornchyn
  • 1539/40: Börnchen
  • 1543: Börnigenn
  • 1547: Börnichen
  • 1551: Bernchgen
  • 1791: Boͤrnichen
  • 1939: Börnichen b. Grünhainichen (Stat. DR)

Literatur

  • HONB , I 97
  • Grünberg , I 57

Verlinkungen



Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Ortsansicht in Börnichen (12.06.2002)
Ortsansicht in Börnichen (12.06.2002)
Ortsansicht in Börnichen (12.06.2002)
Ortsansicht in Börnichen (12.06.2002)
Ortsansicht in Börnichen (12.06.2002)
Ortsansicht in Börnichen (12.06.2002)
Ortsansicht in Börnichen (12.06.2002)
Ortsansicht in Börnichen (12.06.2002)
Ortsansicht in Börnichen (12.06.2002)
Ortsansicht in Börnichen (12.06.2002)

weitere Fotos aus Börnichen/Erzgeb. im Bildarchiv