Sie sind hier:

Dürrhennersdorf

ö Neusalza, Lkr. Görlitz | 335m


51.05° | 14.6088° TK25: 4953

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
Ortsadel, Herrengüter
  • 1348: Herrensitz ,
  • 1554: Rittergut ,
  • 1858: Rittergut ,
  • 1875: Rittergut ,

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

Waldhufendorf Waldhufen, ohne Neuschönberg 937 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1777: 19 besessene(r) Mann, 22 Gärtner, 66 Häusler
  • 1834: 870
  • 1871: 1100
  • 1890: 969
  • 1910: 978
  • 1925: 1311
  • 1939: 1321
  • 1946: 1609
  • 1950: 1724
  • 1964: 1523
  • 1990: 1203
  • 2000: 1272

  • 1925: Evangelisch-lutherisch 1236
  • 1925: Evangelisch-Reformiert 2
  • 1925: Römisch-Katholisch 28
  • 1925: andere 45

Verlinkungen

51.05° | 14.6088° TK25: 4953

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1554: Rittergut Dürrhennersdorf
  • 1777: Rittergut Dürrhennersdorf

Kirchliche Organisation

  • um 1500: Pfarrkirche(n) (Archid. Oberlausitz, sedes Löbau/Mn)
PfK 16. Jh., ebenso 1900, FilK von Oberfriedersdorf 1923 bis 1937 - 2001 KG Dürrhennersdorf, SK von Schönbach; eingepfarrt Neuschönberg 1840 u. 1930; seit 1948 FilK Kottmarsdorf

Ortsnamenformen

  • 1306: Heinrickesdorpp (CDS II 7)
  • 1348: Fricze von Henrichisdorf
  • 1419: Heynerßdorff dorre
  • 1448: Heinirsdorff
  • 1483: Heinerßdorff
  • 1503: Dorrheynerßdorff
  • 1569: Dorrenhennerßdorf
  • 1657: Dürrhennersdorff

Literatur

  • HONB , I 409
  • BKD Sa , 34, 95-97
  • Dehio Sa , I 331
  • Grünberg , I 157

Verlinkungen



Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Ehemaliges Rittergut in Dürrhennersdorf (12.03.1995)
Ortsansicht von Dürrhennersdorf (ohne Angabe)
Ortsansicht in Dürrhennersdorf (8.9.2003)
Wohngebäude in Dürrhennersdorf (1988)
Wohnhaus in Dürrhennersdorf (12.03.1995)
Kirche in Dürrhennersdorf (12.03.1995)
Ortsansicht in Dürrhennersdorf (8.9.2003)
Wohngebäude in Dürrhennersdorf (1988)
Ortsansicht in Dürrhennersdorf (8.9.2003)
Scheune des Dürrhennersdorfer Rittergutes (10.03.1995)

weitere Fotos aus Hennersdorf, Dürr- im Bildarchiv