Uhyst (Klein-) | Delni Wujězd

ö Wittichenau, Lkr. Görlitz

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
1936-1947: umbenannt in Spreefurt , danach wieder Uhyst
1974: Drehna und Lippen eingemeindet
1978: Merzdorf (3) eingemeindet
1994: Mönau eingemeindet
1996: Ortsteil Lippen umgegliedert nach Lohsa*
01.10.2007: eingemeindet nach Boxberg/O.L.*

Ortsadel, Herrengüter
1587 : Rittergut
1885 : Rittergut

Siedlungsform und Gemarkung

Gassengruppendorf, gelängeähnliche Streifen- u. Gutsblockflur, 2223 ha

Bevölkerung

1777: 8 besessene(r) Mann, 7 Gärtner, 33 Häusler, 1 Wüstungen, 1825: 527, 1871: 481, 1885: 475, 1905: 480, 1925: 575, 1939: 692, 1946: 793, 1950: 922, 1964: 939, 1990: 1084, 2000: 1258,

Grundherrschaft

1587: Rittergut Uhyst, 1777: Rittergut Uhyst,

Kirchliche Organisation:

um 1500: FilK von Klix (Archidiakonat Oberlausitz, Dekanat Bautzen/Mn) /

FilK von Klix bis 1716, seitdem Pfarrkirche(n), ebenso 1940 - 2004 Kirchgemeinde Uhyst (Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische-Oberlausitz); eingepfarrt Drehna, Mönau u. Rauden seit 1823, ebenso 1925. -- römisch-katholisch Seesorgestelle seit 1951

Ortsnamenformen

1418: Ugezd , 1419: Ugißt parvum , 1448: Ugiß , 1452: Ugist , 1474: Ugesd , 1535: Klein-Qugist , 1565: Vgist , 1678: Vhyst , 1791: Uhyst an der Spree , 1936 bis 1947: Spreefurt ,

Literatur

  • HONB, II 531
  • VKD Sil, 3, 789-790
  • Dehio Sa, I 835-836

51.365 14.50888889

Karte

Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas


Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Moderne Kunst im Barpockpark von Uhyst - "Über Tage 2007"
(13.07.2008)
Das Schloss Uhyst (Rückansicht mit Resten des barocken Parkanlage)
(13.07.2008)
Moderne Kunst im Barpockpark von Uhyst - "Über Tage 2007"
(13.07.2008)
An der Spree in Uhyst
(13.07.2008)
Moderne Kunst im Barpockpark von Uhyst - "Über Tage 2007"
(13.07.2008)
Am Mühlgraben in Uhyst
(13.07.2008)
Wohnhaus in Uhyst
(Sommer 1955)
Ansicht von Uhyst (Spree)
(1954)
Ortsansicht Uhyst
(ohne Angabe)
Ehemalige Schloßmühle in Uhyst
(06.10.1996)


weitere Fotos aus Uhyst (Klein-) im Bildarchiv