Sie sind hier:

Sagar | Zagor

sö Bad Muskau, Lkr. Görlitz | 128m


51.5252° | 14.755° TK25: 4454

Verfassung

Dorf, Landgemeinde mit Ortsteil Sagar-Lug

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

Rundweiler u. Zeilendorf Block- u. Streifenflur, 411 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1552: 14 besessene(r) Mann, 4 Gärtner, 16 Häusler
  • 1777: 16 besessene(r) Mann, 3 Gärtner, 5 Häusler, 6 Wüstungen
  • 1825: 319
  • 1871: 478
  • 1885: 519
  • 1905: 777
  • 1925: 885
  • 1939: 1115
  • 1946: 1226
  • 1950: 1247
  • 1964: 1038
  • 1990: 785

Verlinkungen

51.5252° | 14.755° TK25: 4454

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1597: Standesherrschaft Muskau
  • 1777: Standesherrschaft Muskau

Kirchliche Organisation

nach Muskau gepfarrt [1540] u. 1925 - 2004 zu KG Krauschwitz (EKBO)

Ortsnamenformen

  • 1366: Sagar (StA Bresl. LandB SJ 9b)
  • 1409: Zagar, Sagar
  • 1463: Sagar
  • 1597: Sagar

Literatur

Verlinkungen



Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Altes Bauernhaus in Sagar (Frühjahr 1955)
Hochzeit in Sagar (um 1902)
Festtracht aus Sagar (1896)
Brautpaar aus Sagar (1880)

weitere Fotos aus Sagar im Bildarchiv