Weida (2)

sw Scharfenstein, Erzgebirgskreis

Verfassung

Schäferei (1791, 1875) in Flur Scharfenstein, zu diesem gehörig
01.01.2005: gehörig zu Drebach*
01.01.2010: gehörig zu Drebach*

Siedlungsform und Gemarkung

Einzelgut

Bevölkerung

1875: 18,

Verlinkungen


Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1791: Weyde, oder Weite , 1875: Weida ,

Literatur


    50.69472222 13.04472222

    Karte

    Kartenquelle: Geoportal Sachsenatlas