Wittendorf † (Wüstung)

w Stollberg, Erzgebirgskreis

Verfassung

Ortswüstung, auf dessen Flur etwa um 1700 Neuwiese (2) entstand; Wüstungsflur entlang des Beuthenbaches gelegen, aufgeteilt an Rittergut Oberwürschnitz (1), Oberdorf (2), Mitteldorf, Rittergut Oelsnitz und Zschocken


ältere Verfassungsverhältnisse
1455 : wüst
1495 : wüst
1826 : wüste Mark

Siedlungsform und Gemarkung

Bevölkerung

Verlinkungen

Verwaltungszugehörigkeit

Grundherrschaft

1455: Herrschaft Wildenfels,

Kirchliche Organisation:


Ortsnamenformen

1430: Wet[y]ndorffyne (PN) , 1455: Wittendorf , 1488: Wittichendorf , 1495: wüste Güter zu Wittgehndorff , 1826: Wittendorf, eine wüste Mark , FN:: Wüste Mark Wittendorf (1996) ,

Literatur


0 0