Sie sind hier:

Zadel

nw Meißen, Lkr. Meißen | 149m


51.1966° | 13.428° TK25: 4846

Verfassung

Dorf, Landgemeinde
  • 1928: Ortsteile Raupenberg und Tschenmühle umgegliedert nach Golk
  • 1974: eingemeindet nach Diera
  • 1999: gehörig zu Diera-Zehren

ältere Verfassungsverhältnisse
  • 1074 (F): burgwardum Z. ,
  • 1079: in pago castri Z. ,
  • 1213: grangia (des Klosters Altzelle) ,

Ortsadel, Herrengüter
  • 1203: Herrensitz ,
  • 1514: Vorwerk ,
  • 1696: Rittergut/Kammergut ,
  • 1818: Rittergut/Kammergut ,

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

Gassendorf Gewannflur, 481 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1552: 17 besessene(r) Mann, 23 Inwohner
  • 1764: 18 besessene(r) Mann, 23 Häusler, 17 3/4 Hufen je 8 Scheffel
  • 1834: 376
  • 1871: 512
  • 1890: 612
  • 1910: 666
  • 1925: 682
  • 1939: 717
  • 1946: 819
  • 1950: 765
  • 1964: 648

  • 1925: Evangelisch-lutherisch 660
  • 1925: Römisch-Katholisch 6
  • 1925: andere 16

Verlinkungen

51.1966° | 13.428° TK25: 4846

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1552: Kloster Altzelle
  • 1696: Rittergut Zadel
  • 1748: Amtsdorf

Kirchliche Organisation

  • bis 1230/39: FilK von Zscheila, seitdem Pfarrkirche(n)
  • um 1500: Pfarrkirche(n) (Archid. Propstei Großenhain/Mn)
PfK 1539 u. 1940 - 2001 St. Andreas-KG Zadel, SK von Meißen-Zscheila; eingepfarrt Diera, Löbsal, Naundörfel u. Nieschütz 1539 u. 1930, Golk 1840 u. 1930

Ortsnamenformen

  • 1074 [Fälschung 12. Jh.]: Zadili (CDS II 1, 33)
  • 1079: Zalin (Namensform entstellt) (DH IV R 1)
  • 1203: Bronzlaus et Thipoldus de Zhadele
  • 1213: Zadel (UBAZ I 42)
  • 1237: Tzadel
  • 1241: Szadel
  • 1276: Zadel
  • 1378: Zcadel (RDMM 300)
  • 1385: Czadil
  • 1552: Zcadel

Literatur

  • HONB , II 626
  • HSt Sa , 368
  • BKD Sa , 41, 569-570
  • Dehio Sa , I 863-864
  • Grünberg , I 697-698
  • Helbig , 143

Verlinkungen



Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Elbfähre in Zadel (14.09.2002)
Elbfähre in Zadel (24.05.1994)
Elbtal bei Meißen (14.09.2002)
Gaststätte "Zuessenhaus" im Elbtal zwischen Meißen und Riesa (14.09.2002)
Müllansammlung nach dem Hochwasser 2002 im Elbtal (14.09.2002)
Gemeinschaftskläranlage Meißen (14.09.2002)
Elbtal zwischen Meißen und Riesa (14.09.2002)
Alte Weiden an der Elbe bei Zadel (24.05.1994)
Schifffahrtszeichen am Radweg im Elbtal bei Meißen (14.09.2002)
Flutspuren bei Meißen (14.09.2002)

weitere Fotos aus Zadel im Bildarchiv