Sie sind hier:

Zschopau

Stadt s Augustusburg, Erzgebirgskreis | 338m


50.7472° | 13.0697° TK25: 5244

Verfassung

Stadt mit Schloss Wildeck
ältere Verfassungsverhältnisse
  • 1292: civitas ,
  • 1299: Burgmannen ,
  • 1414: sloß und stad ,
  • 1551: Stadt ,
  • 1791: accisbare Stadt ,

Ortsadel, Herrengüter
  • 1875 : 2 Vorwerk ,

Siedlungsform und Gemarkungsgröße

teils gitterförmige, teils unregelmäßige Stadtanlage Waldhufen, 797 ha

Bevölkerungszahlen

  • 1551: 237 besessene(r) Mann, 43 Inwohner, 13 Hufen
  • 1748: 480 besessene(r) Mann, 13 Hufen
  • 1834: 3764
  • 1871: 7877
  • 1890: 7441
  • 1910: 6732
  • 1925: 7455
  • 1939: 8857
  • 1946: 8983
  • 1950: 9994
  • 1964: 10291
  • 1990: 12867
  • 2000: 12471

  • 1834: Römisch-Katholisch 24
  • 1834: Evangelisch-Reformiert 1
  • 1925: Evangelisch-lutherisch 7074
  • 1925: Evangelisch-Reformiert 9
  • 1925: Römisch-Katholisch 84
  • 1925: Juden 20
  • 1925: andere 268

50.7472° | 13.0697° TK25: 5244

Zugehörigkeit zu Grundherrschaften

  • 1551: Amtsstadt
  • 1590: Rat der Stadt
  • 1764: Rat der Stadt

Kirchliche Organisation

  • um 1500: Pfarrkirche(n) (Archid. Zschillen/Mn)
PfK 1539 u. 1940 - 2001 KG Zschopau mit SK Weißbach; eingepfarrt Gornau u. Witzschdorf 1539 u. 1930, Poschendorf (Schlößchen) 1752 u. 1930; FilK Dittmannsdorf seit 1929; Nebenkirche Witzschdorf seit 1898. -- kath. Pfarrvikarie von Annaberg seit 1951 - 2002 PfK

Ortsnamenformen

  • 1286: Scha[pe]
  • 1291: Heinricus dictus de Schapa (CDS II 12 Nr. 46)  
  • 1292: Schape
  • 1297: Heinrich von der Schape
  • 1350: dy Schape
  • 1378: Scape (RDMM 291)
  • 1392: Czappe (CDS I B 1 Nr. 435)  
  • 1406: Czschope
  • 1414: Tsczhope
  • 1429: Czschape (CDS II 6 Nr. 105)  
  • 1452: Zcschope
  • 1485: Zschapaw
  • 1495: Zschobe, Tschopp (HOV)
  • 1533: Zschoppen (HOV)
  • 1539: Zschoppa
  • 1540: Zschopaw

Literatur

  • HONB , II 668-669
  • HSt Sa , 378-379
  • BKD Sa , 6, 87-88
  • Dehio Sa , II 1069-1071
  • DStB , II 242-243
  • LexStWapp , 505-506
  • Grünberg , I 715-717
  • Helbig , 68, 332


Fotos aus dem ISGV Bildarchiv:
https://bild.isgv.de

Wohn- und Geschäftshaus in Zschopau (14.09.1994)
Baulücke in Zschopau (14.09.1994)
Bildpostkarte "Zschopau i. Sa., Altmarkt." (1943)
Weihnachtsengel und Bergmann (um 1950)
Siegel des Stadtrates zu Zschopau (etwa 1900 bis 1945)
Blick zur Zschopauer Burg (16.09.1994)
Fachwerkhaus in Zschopau (14.09.1994)
Bürgerhäuser in Zschopau (14.09.1994)
Wohnhaus am Zschopauer Altmarkt (14.09.1994)
Wohnhaus in Zschopau (14.09.1994)

weitere Fotos aus Zschopau im Bildarchiv